> Home ->

Online-Services

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

durch das Onlinezugangsgesetz soll eine flächendeckende Digitalisierung der Verwaltung Deutschlands bis 2022 erreicht werden. Dabei sollen alle Verwaltungsleistungen durch den Bürger online erledigt oder angestoßen werden können - Mehrkosten entstehen dabei nicht.

Gleichzeitig steht Ihnen auch das vom Land Hessen bereitgestellte Nutzerkonto für die Registierung mit unterschiedlichen Authentifizierungsniveaus zur Verfügung. Auch die Bereitstellung des Bürger- und Servicekontos erfolgt kostenlos. Weitere Informationen zum Start des OZG-Projekts und Service-Kontos des Landes Hessen finden Sie hier. Ihre Anmeldung des Bürger- und Servicekontos ist hier möglich.

Bereits heute kann das Standesamtsportal genutzt werden. Hierüber können Bürgerinnen und Bürger Personenstandsurkunden online anfordern und ihre Daten dem Standesamt übermitteln. Krankenhäuser und Bestatter nutzen die Online-Services für die Voranzeigen von Geburten und Sterbefällen. 

Unter folgenden Links erreichen Sie die Online-Services ab sofort:

 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Coronahilfe-Newsletter, Wirtschaftsförderung Wetterau

Die zunehmende Ausbreitung des Corona-Virus stellt Unternehmen in ganz Deutschland vor große Herausforderungen. Als Wirtschaftsförderung für den Wetteraukreis möchten wir unsere Wetterauer Betriebe in dieser Krisenzeit bestmöglich unterstützen und einen...

mehr...>




COVID-19: hessenWARN für Ihre Kommunen

Unter "mehr" finden Sie Informationen zur App hessenWARN.

mehr...>




Sperrung der Hauptstraße Höhe Biedrichsgasse und Beundestraße

Im Zeitraum vom 06.04.-09.04.2020 kommt es zu einer Vollsperrung der Hauptstraße in Höhe Biedrichsgasse und Beundestraße.

News-Archiv



Oberhessen

BUNTerLEBEN